So funktioniert's

Erklärvideo schauen

Das Gemeinschaftskonto

Gemeinschaftskonto

Auf das Gemeinschaftskonto werden Mitgliederbeiträge eingezahlt und direkt an die Mitglieder in Weiterentwicklung ausbezahlt. Die ersten drei Monatsbeiträge eines Mitgliedes werden auf das Rücklagenkonto verschoben. Monatliche Überschüsse, Defizite sowie Spenden werden durch die Liquidität gedeckt. Damit bleibt das System auch bei einer hohen Fluktuation stabil. Die Verwaltungskosten belaufen sich zur Zeit auf max. 10%. Sie werden parallel zum Wachstum der Mitgliederzahlen gesenkt.

 

Ich möchte es genauer Wissen

Wer kann teilnehmen?

Bist du volljährig, mündig, mit Wohnsitz in der Schweiz? Du verfügst über ein Schweizer Bankkonto und du bist bereit Geld und Wissen zu teilen? Dann werde jetzt Mitglied.

Welche Weiterentwicklungen unterstützt die Community?

Unter Weiterentwicklung werden intrinsisch motivierte Projekte und Tätigkeiten wie Ausbildungen, Engagement und Unternehmungen verstanden, welche sich entweder positiv auf die aktuelle Lebenssituation auswirken oder die Biografie nachhaltig prägen und einen Mehrwert für die Gesellschaft bieten.

Wie kann ich eine Weiterentwicklung beginnen?

Nach einer dreimonatigen Einstiegsphase kannst du eine Eingabe für eine Weiterentwicklung einreichen. Bei Bedarf helfen wir dir, deine Eingabe konkreter zu formulieren. Unser Ziel ist es, möglichst viele Weiterentwicklungen zu ermöglichen. Die Community unterstützen dich mit maximal 6 Monaten Community-Grundeinkommen von bis zu CHF 2'500.- pro Monat.

 

Ich möchte es noch genauer Wissen

Hier geht's zu den FAQ's.

Hier findest du die Ting-Nutzungsbedingungen